• +43 676 9132013
  • pm@stoffdealerei.at
  • Stadtplatz 38, 2136 Laa an der Thaya
  • www.facebook.com/Stoffdealerei

Probenähen #78: Niela’s 2 in 1 – Teil 2

Ich hatte euch bereits hier ein Shirt mit Wasserfall-Ausschnitt gezeigt, heute zeige ich euch mein zweites Wasserfall-Shirt, auch wieder als Long-Shirt:

Diesmal aber mit fluffigem, beim Nähen sehr flutschigen Viskose-Jersey sowie prinzessinhaften Trompetenärmel mit Rollsaum.

Auch wieder mit schwarzem Baumwoll-Jersey unter dem tiefen Wasserfall-Ausschnitt. Im Übrigen findet ihr zwei Schnittteile für den Wasserfall-Ausschnitt im Ebook. Eins für leichten Viskose-Jersey und eins für normalen Jersey.

Der vernähte Viskose-Jersey ist ein beidseitiger Bordürendruck. Von beiden Webkanten gehen die Rauten weg und werden zur Mitte hin kleiner. Ich habe also quer zum Fadenlauf zugeschnitten, was beim Viskose-Jersey egal ist.

Ihr bekommt ihn noch hier bei mir im Onlineshop oder im Geschäft.

Und hier nochmal alle wichtigen Infos zum Schnitt:
– Ein Schnittmuster für fortgeschrittene Anfänger in den Größen 32-54
– Mit ausführlicher, bebilderter Nähanleitung
– GANZ NEU: Mit Ebenen-Druck. Ihr druckt nur die Größen aus, die ihr braucht
– Ein Basicteil für alle Kombiteile
– Der Cardigan in zwei Varianten und zwei Längen
– Das Überlappi in zwei Varianten und zwei Längen
– Das Wasserfallshirt in zwei Varianten (für Jersey und für Viskosejersey) und zwei Längen
– Verschiedene Ärmel: Langarm, Langarm mit kurzen Bündchen, Langarm mit langen Bündchen sowie Glockenärmel und Trompetenärmel
– Mit Kapuze für Cardigan und das Basicteil
– Optionale Schlaufen für Cardigan und Überlappi
– Optionale Teilung und Schlaufe für das Basicteil in Topping-Optik
– Zahlreiche Tipps zur individuellen Schnittmusteranpassung und Grundlagenanleitung
– Alle Schnittmusterdateien zusätzlich im A0-Format (jedoch NUR auf www.Phibobo.com)
Shirt Nr.3 zeige ich euch dann ein anderes Mal.
Niela´s 2 in 1 – Schnitt bekommt ihr hier im Phibobo´s Zaubernadel Shop bis zum 17.01.2021 mit einem 30% Einführungsrabatt.
this demo you can't delect