• +43 676 9132013
  • pm@stoffdealerei.at
  • Stadtplatz 38, 2136 Laa an der Thaya
  • www.facebook.com/Stoffdealerei

Stoffdealerei proudly presents: „Kolibrilerei“

Ich habe mir einen Herzenswunsch erfüllt und mit einer lieben Freundin, Sophie Velek, meinen ersten eigenen Stoff drucken lassen.
Kolibris in leuchtenden Farben vor dunkler Blumenwiese und Nachthimmel.
Das Motiv ist als Bordüre entlang der Webkante gedruckt und damit 140cm hoch, was der Stoffbreite entspricht. Alle ca. 65cm wiederholt sich der Rapport, so dass der Stoff als Meterware gekauft werden kann, je nach Bedarf.
Oben und unten wäre die Webkante.
Die bunten Kolibris sind zwischen 8 – 16 cm groß und sind in der unteren Stoffhälfte verteilt. Nach obenhin wird der Farbverlauf heller.
Hier zeige ich euch mal die ersten Nähbeispiele für den tollen Stoff:
Für mich habe ich das Raglankleid Toni von Milchmonster in Gr. 34 genäht.
Zu meinem besonderen Feiertag ist meine Freundin Anthi mit ihren Mädels aus Stuttgart angereist. Hier ein Foto von der Mädels-Gang mit 12, 10, 9 und 8 Jahren.
Meine Kleine in einem schlichten Issy – Kleid von FeeFee, ohne Ärmel in Gr. 140.
Meine Große mit einem schlichten Kimono Tee in Gr. M.
Die jeweiligen Vorderteile aus den bunten Kolibri, also dem unteren Teil des Stoffes.
Und für die Rückenteile den schlichten, oberen Teil des Stoffes.
Die Große von Anthi hat ein schlichtes Shirt bekommen aus dem vielseitigen Schnitt Chloe.
Für die kleine Schwester ein Drehrock mit bauchfreiem Top.
Anthi von Lasari Design findet ihr hier -> Facebook Seite
Meine Freundin und Designerin Sophie in einer Martha von Milchmonster.
Sophie von Das Nähhuhn findet ihr hier -> Facebook Seite
Silvia & Sonja von TOSCAminni Schnittmanufaktur haben sogar extra für den Stoff den neuen Schnitt Giselle kreiert. Tragefoto mit dem Kleid habe ich leider noch nicht, aber das werde ich natürlich nachliefern, sobald mir Sonja ein Foto schickt.
Den Schnitt für das Kleid Giselle bekommt ihr hier im TOSCAminni Shop, wahlweise als pdf oder als Papierschnitt. Auf der Startseite des Shops findet ihr auch noch einen 20%-Rabatt-Gutschein. Da lohnt es sich mal in den Shop rüber zu schauen.
Silvia & Sonja von TOSCAminni Schnittmanufaktur findet hier hier -> Facebook Seite
Anna hat sich eine verlängerte Manja von Manji Puh genäht. Mehr Fotos von Anna findet ihr hier in ihrem Beitrag.
Anna von Die kleine Nähmaschine findet ihr hier -> Facebook Seite
Karin hat ihren eigenen Schnitt Varda mit meinem Stoff kombiniert. Mehr Fotos von Karin findet ihr hier in ihrem Beitrag.
Karin von Pulliamorie findet ihr hier -> Facebook Seite
Toller Hingucker ist hier die Webkante am Saum von Mo´s Kleid. Auch eine nette Idee, oder? Weitere Fotos von Mo findet ihr hier in ihrem Beitrag.
Mo von mosign näht findet ihr hier -> Facebook Seite.
SIe ist aber nicht nur als Näherin unterwegs, sondern auch als Webdesignerin mit mosign -> Facebook Seite.
Ein Gruppenfotos, wo auch die kleinen Mädels mit dabei sind. Zwei Mädels von mir und zwei Mädels von Anthi (ihr jüngstes hatte leider kein Kolibri Outfit). Dafür aber noch ein Mädel von einer Freundin, die extra aus Luxemburg angereist ist.
Und hier meine wundervollen Designnäherinnen:
Die liebe Conny von unibunt fehlte aus privaten Gründen bei meiner Party. Aber sie hatte auch was ganz Schönes für sich genäht, was wir leider nicht in live bewundern konnten. Mehr Fotos von Conny findet ihr hier in ihrem Beitrag.
Conny von unibunt findet ihr hier -> Facebook Seite.
Die letzte im Bunde wäre Toni (Antonia) von Milchmonster, die leider nur aus der Ferne mit dabei war, weil am 12.08. ihr kleiner Pablo auf die Welt gekommen ist. Sobald sie aus der ersten Kuschelphase rausgekommen ist und sie sich was aus den Kolibris genäht hat, zeige ich euch die Fotos natürlich noch.
Übrigens entstand der Name „Kolibrilerei“ aus dem Wortspiel „Kolibri + Stofflerei“.
Und ich freue mich riesig, dass ich mit Sophie einen so tollen Stoff geschaffen habe, den ich nun mit euch teilen möchte -> Kolibrilerei im Shop
Passende uni Jerseys, Glitzerbündchen und uni Bündchen werde ich auch noch in den Shop einstellen, so wie die aktuelle Herbst- & Winterware, die ich auf meiner Stoffe Shopping Tour für euch eingekauft hatte.
this demo you can't delect